Führungskräftecoaching & Teamleadercoaching

Als Führungskraft haben Sie viele Bereiche, mit denen Sie sich auseinandersetzen müssen. Ob mit der Führung, Teamsteuerung oder beispielsweise dem Thema Mobbing. Wir arbeiten im Coaching an Ihrem Mindset, Ihrer Persönlichkeit, der Kommunikation und Ihrer privaten Balance. Im Coaching arbeite ich systemisch, emphatisch und individuell. 

 

Mit dem systemischen Coaching zum Erfolg

Führungskräfte beeinflussen die Leistung ihrer Mitarbeiter direkt, sie haben die Möglichkeit, diese zu motivieren oder das Arbeitsklima in die gewünschte Richtung zu beeinflussen. Als Führungskraft gelingen Ihnen Ihre Aufgaben oft nur, wenn Ihre Mitarbeiter ihre Aufgaben optimal erledigen. Ich helfe Ihnen dabei, Ihr Potenzial als Führungskraft voll auszuschöpfen und berate Sie umfassend zu allen Themen rund um die Teamsteuerung, um die Entfaltung Ihres persönlichen Führungspotenzials und um das Wiederfinden Ihrer persönlichen Stärke.


​Top-Manager, Projektleiter, Teamleader und jede andere Führungskraft werden in einem beratenden Gespräch an Methoden herangeführt, mit denen sich jede Situation des täglichen Arbeitslebens meistern lässt. Es wird in unseren systemischen Coachings um die effiziente Gestaltung von Besprechungen und Sitzungen gehen, um Souveränität und das Beherrschen kritischer Führungssituationen. Wir werden auch über das Thema Mobbing sprechen sowie über die Teamfähigkeit Ihrer Mitarbeiter, denn „schwierige“ Mitarbeiter und Konflikte gibt es in jedem Unternehmen. Wichtig ist nur, wie Sie damit umgehen. Entwickeln Sie mit meiner Hilfe einen authentischen Führungsstil und erfahren Sie alles Wissenswerte über das Feedbackgespräch, das so wichtig für Ihre Mitarbeiter und auch für Sie selbst ist. So manche Führungskraft hat ein Problem damit, selbst Feedback zu erhalten, wobei dieses sowohl positiv als auch negativ sein kann. Erfahren Sie im Rahmen der systemischen Coachings, wie Sie mit Kritik und Lob umgehen und welche Vorteile Sie daraus für sich und Ihr Unternehmen ziehen können.

Coachings für Führungskräfte: Lösung typischer Probleme

Lassen Sie uns gemeinsam Schwerpunkte definieren, mit denen ich Ihnen helfen kann. Dabei bleibt festzuhalten, dass es einige Probleme gibt, die bei vielen Teamleadern auftreten und die sich häufig wiederholen. Ein Beispiel: Sie hatten eines oder mehrere Feedbackgespräche mit Ihren Mitarbeitern und bekamen von diesen gesagt, Sie sollten doch an Ihrer Team- und Kommunikationsfähigkeit arbeiten. Ob dies nun exakt mit diesen Worten oder „durch die Blume“ gesagt wurde, ist dabei unerheblich. Fakt ist, dass dies genau die beiden Problemstellungen sind, die sich Führungskräften im Alltag häufig zeigen. Meist ist den Betreffenden dies nicht bewusst, andernfalls würden sie schon allein versuchen, etwas zu ändern.


​In den Coachings beachte ich die Kommunikationskultur in Ihrem Unternehmen und finde heraus, ob es sich um eine empathische Kultur handelt oder ob diese genau vom Fehlen der Empathie geprägt ist. Außerdem beurteile ich Ihre Führungsweise und kann als neutraler Beobachter einschätzen, ob die Feedbackgespräche auf einem soliden Fundament basieren oder ob es lediglich darum ging, Kritik anzubringen, wo keine gerechtfertigt wäre. Sollte sich dabei herausstellen, dass Sie aktiv nach Lösungen suchen müssen, unterstütze ich Sie gern dabei. Gemeinsam definieren wir für Sie Wege und Strategien, die die Kommunikationskultur im Unternehmen stärken und die Sie voranbringen. Schon Kleinigkeiten können viel verändern!

Bei der Lösungsfindung beachte ich immer die individuelle Unternehmensphilosophie, denn diese unterscheidet sich in den Firmen deutlich. Ich habe immer das Ziel vor Augen, Sie und Ihre Persönlichkeit zu stärken, Ihnen zu mehr Führungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit zu verhelfen. Daraus resultiert eine höhere Leistungsfähigkeit in allen Bereichen, von der auch Ihre Mitarbeiter profitieren. Welche Wege wir dabei gehen, kann ich gut einschätzen, immerhin kenne ich die verschiedenen Positionen im Unternehmen aus eigener Erfahrung.

Coachings für Teammitglieder und -mitglieder

Teammitglieder orientieren sich stark an ihrer Führungskraft und fühlen sich dennoch oft missverstanden oder zu wenig beachtet. Ein klassisches Beispiel dafür ist das Meeting, in dem um Vorschläge und neue Ideen gebeten wurde. Alle hatten eine Idee, doch nicht jeder ist wirklich zu Wort gekommen. Die Wenigen, die ihre Meinung nicht äußern konnten, fühlen sich übergangen. Einmal ist noch nicht weiter schlimm, höchstens ein wenig ärgerlich und enttäuschend. Kommt so etwas noch einmal vor, steht schnell die Frage im Raum, ob der Betreffende nicht absichtlich gemobbt wird. Dieser Vorwurf wird Führungskräften gern unterstellt, auch wenn er sich nicht sachlich begründen lässt. Bei empathischer Führungsweise zeigt sich aber sehr rasch, dass es im Team Probleme gibt.


​Andere Teammitglieder sehen ein Problem darin, dass sie eine bestimmte Aufgabe gern übernehmen würden, diese bekommt aber Mitarbeiter XY übertragen. „Schon wieder der!“ Teamleadern werden Mobbing-ähnliche Vorgehensweisen unterstellt, anderen Teammitgliedern hingegen der Versuch, mit allen Mitteln erfolgreich sein zu wollen. Schon nach kurzer Zeit leidet das Arbeitsklima enorm, die Auswirkungen auf das ganze Team, auf die Leistungsbereitschaft und Motivation sind spürbar. Es ist an der Zeit für systemische Coachings, die ich mit den Teamleadern ebenso wie mit dem gesamten Team durchführen. Auch hier gilt wieder, dass ich aus meinem reichen Erfahrungsschatz schöpfen und mich in die Lage der Einzelnen hineinversetzen kann, weil ich genügend Erfahrung in den Positionen mitbringe. Meine Lösungsvorschläge beachten die Firmenphilosophie und verfolgen konsequent das Ziel, die Arbeit im Team wieder zu verbessern. Ihr Team erfährt einen neuen Zusammenhalt, die Kommunikationsfähigkeiten aller Coaching-Teilnehmer werden verbessert. Für Ihr Unternehmen bedeutet das, dass mehr Energie in die Verfolgung der Unternehmensziele fließen kann und weniger in die Frustration über aktuelle Situationen unter den Teammitgliedern.


​Das Ziel muss immer sein, dass das gesamte Team an einem Strang zieht. Sobald sich ein Teammitglied weniger beachtet oder gar gemobbt fühlt, leidet die Arbeit des gesamten Teams darunter. Immerhin hat jeder seine feste Position und soll mit seinem Fachwissen und der inneren Stärke dazu beitragen, dass es im Team vorwärtsgeht. Wenn das nicht realisiert werden kann, wird der Unternehmenserfolg leiden. Es ist Aufgabe des Teamleaders, sein Team zu motivieren, alle gleich zu behandeln und dafür zu sorgen, dass sich jeder wohlfühlt. Dies wiederum ist nur möglich, wenn ein regelmäßiger Austausch stattfindet und Feedbackgespräche regelmäßig sowie vor allem ehrlich stattfinden. Niemand sollte sich davor scheuen, seine Meinung oder seinen persönlichen Eindruck darzustellen, denn nur so lassen sich Lösungswege finden. Gern helfe ich Ihnen dabei und biete meine Coachings für Teammitglieder und Leader an. Bitte fragen Sie nach einem Beratungsgespräch, das für Sie natürlich kostenfrei ist!

Mindset-Coaching: Persönlichkeitstraining für das Team

Systemische Coachings zielen darauf ab, die Persönlichkeit des Teamleaders sowie der Teammitglieder näher zu durchleuchten. Das individuelle Mindset ist ausschlaggebend für den Unternehmenserfolg, auch wenn dieser Zusammenhang von vielen Teammitgliedern noch nicht erkannt wurde oder generell zu wenig Beachtung findet. Gern komme ich in Ihr Unternehmen und schaue mir die verschiedenen Persönlichkeiten an – sowohl von der Leitung des Unternehmens oder von einem Team als auch von den einzelnen Teammitgliedern. Gemeinsam werden wir verschiedene Übungen machen, um den aktuellen Stand von Kommunikations- und Balancefähigkeit als auch den Stand nach verschiedenen Methodenanwendungen herauszufinden.


​Es geht keineswegs darum, Einfluss auf den Charakter eines jeden Einzelnen zu nehmen, denn dieser ist längst geprägt und soll auch gar nicht im Rahmen eines systemischen Coachings verändert werden. Vielmehr wollen wir gemeinsam verschiedene Bereiche verändern und dabei Verhaltensweisen in eine positive Richtung lenken. Wer die Führung in einem Unternehmen innehat, weiß, dass es auf bestimmte Charaktereigenschaften ankommt, denn nicht jeder ist zur Führungskraft geeignet. Dennoch ist es eine Tatsache, dass bei manchen Führungskräften und Top-Managern die Kommunikationsfähigkeit weniger stark ausgeprägt ist. Sie wissen genau, wohin die Reise gehen soll, doch wie der Weg gemeinsam mit den dafür nötigen (motivierten) Mitarbeitern zu beschreiten ist, ist weniger klar.
 

Da ich immer den ganzen Menschen, seine Verhaltens- und Vorgehensweisen in bestimmten Situationen beobachte sowie daraus Lösungsvorschläge entwickle, setze ich mitunter auch auf gesamtheitliche Techniken. Ein Beispiel dafür sind Horoskope. Sicher, diesen mag ihr Ruf vorauseilen, dass es sich um kleine Texte von Redakteuren handelt, die von Astrologie keine oder nicht viel Ahnung haben. Doch ein Körnchen Wahrheit steckt in jedem Horoskop und das Schöne daran: Diese sind meist sehr positiv formuliert bzw. sehen immer Lösungen vor. Sie lassen sich wunderbar in systemischen Coachings verwenden, denn sie können täglich ein kleiner „Anstupser“ werden. Wer morgens sein Horoskop liest und erfährt, dass er heute wieder einmal erfolgreich sein wird, beginnt seinen Tag gleich optimistischer. Davon wiederum wird das ganze Team profitieren.
Natürlich ist das nur ein Weg unter vielen, der im Rahmen der Coachings beschritten werden kann und der für eine Führungskraft hilfreich sein kann. Wir werden ausdrücklich nicht spirituell und dennoch herausfinden, ob dieser oder einer der übrigen Wege für Sie der beste sein wird und mit welchen Strategien wir an Ihrer Balance-, Kommunikations- und Führungsfähigkeit arbeiten können.

  • Einzelcoaching

    • Wir vereinbaren Termine für 5, 10 oder 20 Stunden. Jeder Termin dauert ca.  60 Minuten  und findet online oder in meinen Räumen in Frankfurt statt.

  • Teamcoaching​

    • Wir vereinbaren individuelle Termine, die entweder online oder bei Ihnen vor Ort stattfinden. Die jeweilige Dauer des Termins richtet sich nach der Teamgröße.

 

  • 360 Grad Gespräche

    • Wir vereinbaren regelmäßige Termine, um die Entwicklung zu betrachten. Die Dauer kann pro Termin 2-4 Stunden betragen.

 

Coaching-Angebot

Systemischer Coach Frankfurt

Oeder Weg 11
60318 Frankfurt am Main

E-Mail:   info@systemischer-coach-frankfurt.de

Telefon: 069/20018183

Mindset-Gespräch - jetzt buchen